22. April 2014

ERDBEERTIRAMISU

Da ich Desserts liebe und nun diese Woche auch mal Zeit habe welche zuzubereiten (und diese dann auch nicht alleine essen muss :D) - starte ich meine Woche mit einem Erdbeertiramisu. Fruchtig, lecker und es schmeckt nach Frühling ♥ In ein paar Minuten hat man alles zusammen gerührt - also los, auf gehts ;-)



ZUTATEN
für 6 große Gläser

250 g Mascarpone
6 EL Joghurt
1 EL Zucker
1 EL Zitronensaft
Vanille aus der Mühle

500 g Erdbeeren
100 g Löffelbiskuits
1 Espresso (ca. 150 ml)



ZUBEREITUNG
Zuerst die Mascarpone mit dem Joghurt glatt rühren - dies klappt am besten mit dem Rührgerät. Anschließend den Zucker, Zitronensaft und die Vanille dazugeben und nochmals gut durchmischen.
Die Erdbeeren waschen, die Blätter entfernen und klein schneiden. 


Nun kann das Schichten beginnen: dazu die Löffelbiskuits in kleine Stücke teilen, kurz in den Espresso eintauchen und auf den Boden der Gläser geben. Als nächstes 1 EL Mascarponecreme darauf verteilen und nun ein paar Erdbeerstücke darüber streuen. Jetzt wieder eine Schicht getränkte Löffelbiskuits darauf legen und mit Mascarponecreme und Erdbeeren weiter schichten. Zum Schluss noch ein paar Kekskrümel als Topping obendrauf verteilen und ab in den Kühlschrank ;-) Jetzt sollte man ca. 2 Stunden warten und dann kann es los gehen :))


Lasst es euch schmecken!

Kommentare:

  1. Du glaubst gar nicht wie unglaublich gerne ich jez ein Glas davon hätte *seufz*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann es mir vorstellen. :D das gute ist: ich habe gleich die doppelte Menge gemacht, sodass wir zwei Tage Nachtisch haben :)) so kann ich mich auf heute abend freuen ;)

      Liebe Grüße, Katharina

      Löschen